Bauernhof Göhring, Rulfingen

Landwirtschaft zum (Be)greifen – so fasst Andrea Göhring die Aktionen auf ihrem Hof im Schwäbischen Oberland zusammen. Auf ihrem Bauernhof will die Agrartechnikerin, Gästeführerin und Bauernhofpädagogin Kindern, Schülern und Erwachsenen die heimische Landwirtschaft mit erlebnisreichen Aktionen wieder näher bringen. Aktiv und mit allen Sinnen sollen Kinder am Hofleben teilhaben können. Dazu bietet Andrea Göhring beispielsweise die Apfel-Aktion, Kartoffel-Aktion oder die Begegnung mit Tieren an. Obwohl die „richtige Tierhaltung“ aufgegeben wurde, leben einige Bauernhoftiere wie Schwein, Schafe, Esel und Hühner auf dem Hof und lassen sich auch anfassen. So wird der Hof zu einer wahren Schatzkammer, in der die Kinder über die Natur staunen, bei vielen Aktivitäten mitmachen …und so die Landwirtschaft begreifen können.

Betriebsdaten

Betriebsfläche: ca. 100 ha

Außenwirtschaft: Weizen, Dinkel, Roggen, Hafer, Gerste, Kartoffeln, Ackerbohnen, Erbsen, Kleegras

Tierhaltung: 1 Schwein, 9 Schafe, 3 Esel, 5 Ziegen, Hühner, Kaninchen

Themen

  • Ökologischer Landbau
  • Getreide und seine Produkte
  • Tierkontakt und Tierbeobachtung
  • Apfel-Aktion
  • Hol die Knolle aus der Scholle
  • Traktor, Maschinen und Geräte
  • Felderbegehung

Besonderheiten

  • Ökobetrieb
  • vielseitige Erlebnis-Angebote für Kinder und Jugendliche

Anfahrt

www.bauernhof-goehring.de

Kontakt und Förderung

Sie interessieren sich für eine Förderpatenschaft?

> Zum Kontakt

> Direkt zum Förderantrag