Hofgut Dettweiler

Leben und arbeiten ist auf Hofgut Dettweiler sehr viel-
seitig. Es können zwei verschie-
dene Betriebe besucht werden: Einerseits der Marktfruchtbau mit Zuckerrüben andererseits der Weinbau mit Straußwirt-
schaft und Pferden.
Für Familie Dettweiler ist ihr landwirtschaftlicher Betrieb ein idealer Lernort, wenn es darum geht, bei Schülern und Schüler-
innen Verständnis für den Wert unserer Lebensmittel und für das Wirtschaften in und mit der Natur zu wecken.
Schülerinnen und Schüler lernen die Grundlagen für einen Res-
sourcen schonenden Lebensstil und für das bewusste Treffen nachhaltiger Konsumentscheid-
ungen kennen. Themen aus dem Bereich Landwirtschaft, Lebensmittelproduktion, -vermarktung und -verbrauch, aber auch Naturerfahrung und ein Bewusstsein für unsere Umwelt und den Naturschutz können Schüler an realen Beispielen erfahren.

Betriebsdaten

Betriebsfläche: ca. 155 ha

Außenwirtschaft: Zuckerrüben, Weizen, Braugerste, Wein

Tierhaltung: 5 Ponys, 7 Pferde

Themen

  • Getreide und seine Produkte
  • Von der Rübe zum Zucker
  • Mit der Kartoffel durchs Jahr
  • Bodenartgemäße Pferdehaltung
  • artgemäße Pferdehaltung
  • Hofstelle: Einrichtung und Gebäude
  • Nachhaltige Ernährung
  • vom Korn zur Pizza
  • von der Traube zum Wein
  • Nudeln selbst hergestellt
  • Mechanisierung früher und heute
  • Verarbeitung und Vermarktung von selbsthergestellten Lebensmitteln

Besonderheiten

  • traditioneller kleinbäuerlicher Hof

Anfahrt

www.lernort-bauernhof-wintersheim.de

Kontakt und Förderung

Sie interessieren sich für eine Förderpatenschaft?

> Zum Kontakt

> Direkt zum Förderantrag