Kräuter- und Wildpflanzengärtnerei Strickler – Heimersheim

Die naturnahe Gestaltung von Gärten liegt Familie Strickler ganz besonders am Herzen. Naturgärten sind lebendig und nützen gleichzeitig dem Menschen. Sie bieten die Möglichkeit, die heimische Natur im eigenen Garten zu beobachten, zu hören, zu riechen und sogar zu schmecken.
Auf den Punkt gebracht, sind sie ein Ort an
dem man entspannen, träumen – aber auch die vielfältigen ökologischen Wechselwirkungen erfahren und erlernen kann. Das Sortiment der Bioland-Gärtnerei umfasst derzeit rund 1700 Pflanzenarten, davon die Hälfte Wildarten. Einheimische Pflanzen sind optimal an unsere klimatischen Verhältnisse angepasst. Im Naturgarten wird durch ein umfassendes Pflanzkonzept die Lebensgrundlage für viele heimische Tiere wiederhergestellt.

 

Betriebsdaten

Betriebsfläche: ca. 2 ha

Außenwirtschaft: Wildstauden, Kräuter, Wildgehölze

Themen

  • Einheimische Wildpflanzen und deren ökologischer Nutzen
  • Lebensraum im Naturgarten
  • vom Samenkorn zur Blumenwiese
  • ökologischer Gartenbau und Pflanzenproduktion
  • Schulgärten, z.B. zum Thema Hecken, Kräuter, Weidenbau

Besonderheiten

  • Kräuter- und Wildpflanzengärtnerei

Anfahrt

ÖPNV Haltestelle Alzey-Süd
www.gaertnerei-strickler.de

Kontakt und Förderung

Sie interessieren sich für eine Förderpatenschaft?

> Zum Kontakt

> Direkt zum Förderantrag