Laurentiushof – Hofheim am Taunus

Der idyllische Laurentiushof liegt in unmittelbarer Nähe des Ballungsraums Rhein-Main – mit sehr guter Verkehrsanbindung, aber doch abseits von befahrenen Straßen und umgeben von purer Natur. Nach gut 1 km Fußmarsch
von der Bushaltestelle erreichen die Kinder dieses ideale Ziel für den „Lernort Bauernhof“. Die Familie Scherbaum ist Mitglied der regionalen Initiative „Bauernhof als Klassenzimmer“, haben Erfahrung mit Lerngruppen und besprechen pädagogische Schwerpunkte gern im Vorfeld mit den Lehrkräften. Vom Kindergartenalter bis über die Grundschulzeit hinaus erleben und erforschen (Groß-)Stadtkinder auf dem Laurentiushof den facettenreichen landwirtschaft-
lichen Alltag und finden einen spannenden Zugang zu Natur und Umweltthemen.


Schwerpunkt des Betriebs ist die Zucht und Aufzucht, speziell von Pferden der reinen friesischen Rasse. Die schönen Friesen zeichnen sich durch besondere Menschenbezogenheit aus und faszinieren Kinder mit ihrer Sanftheit. Je nach Jahreszeit können Fohlen im Stall und bei den ersten Weideausflügen mit ihren Müttern beobachtet werden. Auf dem Laurentiushof erfährt man alles über die artgerechte Haltung von Pferden, Schweinen und Hühnern. Natürlich gibt es auch Katzen und Kleintiere zum Streicheln (Hasen und Meerschweinchen). Die Kinder dürfen bei den täglich anfallenden Arbeiten (z. B. Füttern der Tiere und Ausmisten der Ställe) helfen. Ganzjährig sind neben der Tierbeobachtung die Erforschung der Flora und Fauna im angrenzenden Wald und am Bach sowie das Brotbacken im Steinofen mögliche Themen. Die Heuernte beginnt im Juni und im Herbst ist man bei der Apfelernte auf den Streuobstwiesen mit anschließender Saftherstellung willkommen.
Der landwirtschaftliche Nebenerwerbsbetrieb wird seit 1999 von Dipl.-Ing. Matthias Scherbaum und der Landschaftsgärtnerin Gitta Scherbaum geführt. Zusammen mit ihren Kindern leben sie auf dem Laurentiushof.

Betriebsdaten

Betriebsfläche:
ca. 30 ha mit Grünland zur Heugewinnung, Streuobstwiesen und Wald zur Holzgewinnung

Tierhaltung:
über 20 Pferde und Ponys, 2 Schweine, 15 Hühner, 3 Katzen, 2 Hunde

Themen

  • Getreide und seine Produkte
  • Vom Apfel zum Most
  • artgemäße Pferdehaltung
  • verschiedene Landschaftspflegemaßnahmen
  • Böden sind unterschiedlich
  • Der Einfluss des Wetters
  • Brotbacken im Steinbackofen
  • Bauernhoftiere und deren artgerechte Haltung

Besonderheiten

  • Angebote insbesondere für Kitas, Grundschule und Sekundarstufe 1

Anfahrt

Bus 403 Paulinenweg
www.laurentiushof.de

Kontakt und Förderung

Sie interessieren sich für eine Förderpatenschaft?

> Zum Kontakt

> Direkt zum Förderantrag