Die WaldMobile der SDW in Baden-Württemberg

Wald- und Umweltbildung vor Ort

Die WaldMobile der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. (SDW) ermöglichen Wald- und Umweltbildung direkt vor Ort in der Natur. Die Fahrzeuge selbst dienen als Basisstation für vielfältige Aktivitäten in der Natur und haben an Ausstattung so ziemlich alles dabei, was einen Tag im Wald noch spannender und lehrreicher macht. Material für Spiele gehört ebenso dazu wie Ausstattung für Experimente und erlebnispädagogische Programme. Die teilnehmenden Kinder werden als Klassen oder Kitagruppen von unseren pädagogisch und naturwissenschaftlich qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreut und altersgemäß an Themen rund um den Wald herangeführt.

Mit den WaldMobilen betreuen wir aber auch Kinderferienprogramme und Weiterbildungsangebote. Auftritte bei Waldfesten, Messen und anderen Veranstaltungen gehören ebenfalls zu unserem Repertoire. Ein wichtiges Thema für uns ist die Bildung für nachhaltige Entwicklung, deren Grundsätze wir bei möglichst vielen unserer Programme und Einsätze vermitteln und anwenden. Der Landesverband der SDW betreibt ein WaldMobil für Württemberg von Stuttgart aus und eines für Baden in Karlsruhe.

Nähere Infos und Buchung unter http://www.waldmobil.de/.